Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Karta Idrijca  

Aktivitäten

ÜBER DEN PARK
NATURMERKMALE DES PARKGEBIETES
SPAZIERGANG DURCH DEN PARK
VON IDRIJA BIS ZUM SEE DIVJE JEZERO
STRUG UND DIE ORTSCHAFT IDRIJSKA BELA
IDRIJCA VON LAJŠT BIS ZUR QUELLE
BELCA VON LAJŠT BIS ZUR QUELLE
RANDGEBIET DES TRNOVSKI GOZD
TOURISMUS UND ERHOLUNG
SCHUTZREGIME
FOTOGALERIE
LINKS
 
DEITSLEN  
 
 
  Wandern und Fahrradfahren sind die häufigsten Aktivitäten im Park. Mit dem Fahrrad kann man mehr als 150 Kilometer der Straßen und Wege befahren, von denen einige asphaltiert, andere Staubstraßen oder auch Fahrwege sind.

Die Hauptdestinationen (Divje jezero, Idrijska Bela und Klavže…) sind leichter zugänglich und für jeden Freizeitradfahrer geeignet. Andere Wege erfordern bessere Kondition und Ausdauer, weil die Entfernungen groß sind und das Terrain wegen der Aufstiege und der stellenweise schlechteren Wege anspruchsvoller ist.

 
 
  • Fotografija
  • Fotografija
  • Fotografija
  • Fotografija
  • Fotografija
  • Fotografija
 
 

Denn – einige Stellen können Sie nur zu Fuß erreichen. Weil das Gebiet insgesamt aber recht groß ist, empfiehlt es sich, einige Ausgangspunkte mit dem Fahrrad oder dem Auto anzusteuern.
 
In Strug gibt es auch ein Klettergebiet und einen Kletter-Kindergarten mit einigen leichteren Wegen, die meisten sind aber schwer. Die Felswand lockt auch mit ihren noch nicht bekletterten Teilen.